Es wird trainiert: Ausdauer im Flossenschwimmen Verschiedene Schwimmtechniken Schnelligkeit im Flossenschwimmen Streckentauchen Technik(Maske ausblasen, Wechselatmung etc.) Nach dem eigentlichen Training wird noch gespielt oder individuell trainiert. Niemand ist gezwungen, am Training teilzunehmen. Selbstverständlich kann auch individuell trainiert werden. Alles in allem werdet ihr feststellen, daß ihr schnell sicherer im Tauchen werdet, wenn ihr regelmäßig am […]

Das Kind wird mit den Grundlagen des Schwimmens und Schnorchelns, sowie mit den Baderegeln vertraut gemacht. Voraussetzungen: Mindestalter: 6 Jahre (bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Eltern (in der Regel beider Elternteile) erforderlich.) Schriftliche Bestätigung des Arztes, dass das Kind gesund ist und nichts gegen das Schwimmen und Apnoetauchen spricht.