Seit dem 20.08.2021 verfügt die Tauchsportgemeinschaft SCUBI e.V. Stade über einen eigenen modernen Kompressor des Modells PE-MVE 250 der Marke Bauer. Mit seiner Luftlieferleistung von 250L/min, B-DRAIN Kondensatautomatik und elektronischer SECURUS Filterpatronenüberwachung, können wir jederzeit schnell, zuverlässig und sicher Atemluft nach DIN EN 12021 für die Ausbildung und unsere Mitglieder zur Verfügung stellen. Der Kompressor ist fest in unserer Vereinsgarage installiert und hat seinen eigenen Kompressorraum. Er wurde von der DEKRA Automobile GmbH Niederlassung Hamburg vor Inbetriebnahme nach BetrSichV überprüft und hat eine Bauer Pure Air Zertifizierung für 2021 erhalten. Entsprechend wird er auch routinemäßig Wartungen sowie jährlich einer Gasanalyse unterzogen.

Die Anschaffung des Kompressors wurde gefördert durch die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung, die DOW Stade und die Stiftung der Volksbank.

Kompresssorwart & Flaschenfüllung

Um den zuverlässigen und sicheren Betrieb unseres Vereinskompressors kümmert sich unser Kompressorwart Daniel Dewald. Sollte ihr Fragen zum Kompressor haben, oder einen individuellen Fülltermin vereinbaren wollen, schreibt ihm einfach eine E-Mail.

Der Kompressor darf nur von füllberechtigten Vereinsmitgliedern bedient werden, welche vorher eine Schulung durchlaufen müssen. Nicht füllberechtigte Personen dürfen den Kompressorraum nur unter Aufsicht betreten. Allerdings können alle Mitglieder des Vereins an vorher bekannt gegebenen Terminen, bzw. nach Terminvereinbarung mit einem füll-berechtigten Mitglied, ihre eignen bzw. vom Verein geliehenen Flaschen gegen einen Unkostenbeitrag füllen lassen. Die Füllkosten werden jedes Jahr anhand des Verbrauchs und der projizierten Wartungskosten neu berechnet und zur Jahreshauptversammlung und auf dieser Seite, bekannt gegeben.

Voraussetzung für eine Füllung eurer Flasche ist eine gültige Wiederholungsprüfung (TÜV) (Aufkleber oder eingeschlagener Stempel auf der Flasche), eine entsprechend der geltenden rechtlichen Bestimmungen eindeutige Kennzeichnung als DTG und ein Ventil mit Gewinde für Pressluft nach DIN 477-1 Nr. 13. Flaschen von Nichtmitgliedern können prinzipiell nicht gefüllt werden! Alle weiteren Regelungen bezüglich des Vereinskompressors findet ihr in der Kompressor- und Füllordnung

Aktuelle Füllkosten für Vereinsmitglieder

Der Unkostenbeitrag einer Flaschenfüllung für Vereinsmitglieder beläuft sich zur Zeit auf 0,20€ pro Liter (220 bar Enddruck, warm). Der Restdruck in der Flasche vor Füllbeginn ist, aus Gründen der einfachen Abrechnung, nicht relevant. Füllungen auf 300bar sind technisch an unserem Kompressor nicht möglich. Gefüllt werden kann nur Atemluft nach DIN EN 12021.

Beispielpreise:

FlaschengrößePreis
5L1,0€
10L2,00€
12L2,40
Doppelflasche 10L4€
Doppelflasche 12L4,80€

Alle Füllungen werden vom Füllberechtigten, der eure Flasche füllt, auf eurem persönlichen Kostenblatt vermerkt (Das Kostenblatt wird bei der ersten Füllung des Jahres für euch vom Füllberechtigten angelegt). Einmal pro Quartal bekommt ihr eine Zahlungsaufforderung per E-Mail mit eurer persönlichen Kostenabrechnung. Den Betrag überweist ihr dann einfach direkt auf das Kompressorkonto.

Die nächsten Fülltermine für Vereinsmitglieder.

Solltet ihr zu einem der angegebenen Termine eure Flasche füllen wollen, meldet euch bitte über das unten stehende Formular an. Seid bitte pünktlich zu Beginn des Termins an der Garage und bringt (falls ihr das erste mal für dieses Jahr da seid) einen Mitgliedsnachweis (z.B. euren Taucherpass) mit, um gegebenenfalls nachzuweisen das ihr Vereinsmitglied seid. Stellt bitte vorher sicher, das eure Flaschen die Voraussetzungen zum füllen einhalten. Ausnahmen können wir schon aus versicherungs- und haftungstechnischen Gründen nicht machen.

Anmeldung für Fülltermin

Falls ihr zu keinem der angegebenen Termine könnt, setzt euch einfach mit dem Kompressorwart oder einem füllberechtigten Mitglied in Verbindung. Aktuell füllberechtigt sind folgende Vereinsmitglieder: